Winterspielbetrieb ab Dienstag, 03.12.2013

Liebe Golfer,

nach einer langen Saison sind wir in der kalten Jahreszeit angekommen. Weiche und nasse Spielbahnen, Frost und Schnee sowie aussetzendes Graswachstum machen es erforderlich, Maßnahmen zu ergreifen, die unsere Anlage über die Wintermonate schonen und gleichzeitig sicherstellen, Ihnen auch in der kommenden Saison wieder ein Golferlebnis auf höchstem Niveau bieten zu können.

Bitte beachten Sie nachstehende Maßnahmen, die ab Dienstag, 03.12.2013 gelten:

Es wird von Winterabschlägen (Matten) auf Wintergrüns gespielt.

E-Carts und Trolleys sind nicht mehr zugelassen.Für die Golfbags besteht Tragepflicht.


Das Front Office hält eine begrenzte Anzahl an spezialbereiften Leihtrolleys für Personen bereit, die zwingend auf die Nutzung eines Trolleys angewiesen sind. Aus Rücksichtnahme auf diese Personen bitten wir hiervon nicht betroffene Golfer auf die Reservierung eines Trolleys zu verzichten. Eine Reservierung ist bis zu zwei Tage im Voraus möglich. Die Leihgebühr beträgt € 5,-.

Bei allen Schlägen vom Fairway ist das Wintertee - der NoDivot-Teller - zu benutzen.


Die in den Vorjahren ausgegebenen NoDivot-Teller werden weiterbenutzt. Für Golfer, die in der Vergangenheit noch keinen NoDivot-Teller erhalten haben, hält das Front Office kostenfrei einen Teller bereit. Ersatzteller werden zu einem Un-kostenbetrag von € 3,- durch das Front Office ausgegeben.

Über die grundsätzliche Bespielbarkeit der Golfanlage informieren wir Sie gerne telefonisch unter der Rufnummer 02137-91910 oder tagesaktuell ab ca. 08.30 Uhr auf unserer Homepage www.hummelbachaue.de.

Detaillierte Informationen zum Winterspielbetrieb auf Golfanlagen finden Sie in der beigefügten Publikation des Deutschen Golf Verbandes.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit, einen guten Rutsch ins neue Jahr und danken Ihnen ganz herzlich für die Einhaltung der vorangestellten Maßnahmen.

Ihr Team von


Golf Hummelbachaue Neuss

Attachment: